Vom 25. bis 31. Juli findet für die U18-Auswahl des DHB der letzte Lehrgang vor der Europameisterschaft in Kroatien statt. Im slowenischen Zrece wird Nationaltrainer Jochen Beppler seinem 16-köpfigen Kader den letzten Schliff geben und zwei Testspiele gegen Slowenien absolvieren. Mit dabei sind gleich drei Spieler aus den Reihen des HVSH: Robin Breitenfeldt, Jannek Klein und Ferris Klotz.

 

So langsam wird es ernst für die U18-Nationalmannschaft des DHB. Vor der vom 11. bis 21. August stattfindenden Europameisterschaft in Kroatien, bei der die deutsche Mannschaft in der Vorrunde in Koprivnica jeweils um 13.30 Uhr auf Portugal (11. August), Polen (12. August) und Serbien (14. August) trifft, steht der letzte Vorbereitungs-Lehrgang an. Am 25. Juli reist das Team vom Trainerteam Jochen Beppler, Klaus Langhoff und Andre Haber dafür ins slowenische Zrece. Neben vielen Trainingseinheiten stehen dabei am 29. und 30. Juli auch zwei Test-Länderspiele gegen Slowenien, das sich ebenfalls für die EM qualifiziert hat, auf dem Programm.

Artikel lesen

.... wenn am 05. Oktober 2016 der Grundschulaktionstag in eine neue Runde geht.

Die Anmeldefrist ist verstrichen und die Vorbereitungen werden konkreter.

Nach einem Anmeldezeitraum  von 2 Monaten haben wir 130 Anmeldungen von Grundschulen aus ganz Schleswig-Holstein.
Regional decken die Anmeldungen ganz Schleswig-Holstein ab, von Süderlügum bis Wentorf ist alles dabei.


Knapp 3.500 Kinder werden am 05.10.2016 vormittags am Grundschulaktionstag teilnehmen und die Sportart Handball näher kennenlernen. 3.500 Kinder werden sich an den verschiedensten Stationen mit dem Ball ausprobieren und hoffentlich Gefallen an unserer Sportart finden.

Das ist die Chance für die örtlichen Vereine neue, junge und begeisterte Mitglieder zu gewinnen.

Artikel lesen

Kiel, 19. Juli 2016. Am Samstag, dem 23. Juli findet der HVSH Beachhandball-Pokal als offene Landesmeisterschaft  erstmals am Aktionsstrand im ostsee resort damp statt. Ab 10.00 Uhr werden auf drei parallelen Beachhandballfeldern die Landesmeistertitel der Frauen und Männer ausgespielt. Die Siegerehrungen sind für ca. 17.00 Uhr eingeplant.

 

„Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr unsere Landesmeisterschaften der Frauen und Männer am Aktionsstrand in Damp austragen und allen Handballfans, Besuchern sowie Urlaubern attraktive Beachhandball-Spiele präsentieren können“, so HVSH-Geschäftsführer Gert Adamski. In der Turnierkategorie der Frauen haben sich bis heute elf Teams aus Schleswig-Holstein angemeldet. Bei den Männern gehen bisher drei Teams an den Start.

Artikel lesen

Kiel, 19. Juli 2016. Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal der HVSH Jugend-Beachhandball-Pokal als offene Landesmeisterschaft im Beachhandball des Handballverbandes Schleswig-Holstein in Holnis bei Glücksburg statt. Auf vier parallelen Beachhandballfeldern wurden die Landesmeistertitel der weiblichen und männlichen C- und der weiblichen B-Jugendlichen ausgespielt. Dank der bestehenden Kooperation zwischen dem Handballverband Schleswig-Holstein e.V. und Special Olympics Schleswig-Holstein wurde in diesem Jahr auch wieder in der Handicap-Kategorie gespielt.

Artikel lesen

... in Ostholstein!

´Schule macht Handball´ – Spiel und Spaß beim Grundschulturnier „KHV - Zwergencup“ in Eutin

Eutin. Ganz im Zeichen des Handballsports stand der vergangene Montagvormittag an der Eutiner Gustav-Peters-Grundschule am kleinen See. In Zusammenarbeit mit Lehrerin Barbara Kleinmann führte der Kreishandballverband Ostholstein ein Handballturnier für die 1. und 2. Klassen durch.  70 Mädchen und Jungen hatten sich angemeldet und spielten im Modus „4+1“ in zehn Länderteams auf drei Rasenplätzen um den „internationalen Zwergencup“. Die Turnierspiele wurden von Viertklässlern geleitet, die ihre Aufgabe unter der Betreuung von KHV- Schiedsrichterwart Ralf Krakow sehr gut und umsichtig meisterten. Das Trainerteam setzte sich aus zehn Mädchen der dritten und vierten Klassen zusammen, die ihre Mannschaften vorbildlich betreuten. KHV- FSJler Jonas Deelmann und Lucas Stock als „Spielleitende Stelle Mini-Mix“ übernahmen die Turnierleitung, hatten im Vorfeld die Spielpläne erstellt und moderierten die Veranstaltung.

Artikel lesen

... bei den Lübecker Handballtagen

Die diesjährigen 22. Internationalen Lübecker Handballtage des MTV Lübeck waren einmal mehr ein voller Erfolg. Über 400 Mannschaften spielten bei einem der größten Turniere der Welt auf 26 Plätzen rund um die  ‚Lohmühle‘ sowie auf einem Center Court auf dem Lübecker Rathausmarkt 13 Sieger von den Minis bis zu U21-Mannschaften aus. Auch das 4-Nationen-Turnier, das von der Deutschen Jugendnationalmannschaft gewonnen wurde, begeisterte die Zuschauer. Zudem fand ein HVSH- Trainersymposium mit Jugend-Nationaltrainer Jochen Beppler statt.

Für hochklassigen Sport sorgte das 4-Nationen-Turnier während der Lübecker Handballtage, bei dem die Jugend-Nationalmannschaften aus Deutschland, Dänemark, Island und Israel in der Hansehalle gegeneinander antraten.

Artikel lesen

Berlin. Die zweite Auflage des Grundschulprojekts des Deutschen Handballbundes und der AOK – Die Gesundheitskasse weckte erneut Begeisterung und Neugier bei Schülern sowie Lehrern. 1.500 Grundschulen aus ganz Deutschland haben sich seit Anfang März für das AOK Star-Training beworben. Zahlreiche Bewerber haben sich Gedanken gemacht und mit viel Kreativität in Form von Bildern, Basteleien und Videos begründet, warum die Handballstars an ihre Schule kommen sollen. Nun wurden aus den Bewerbungen 22 Gewinnerschulen ermittelt.

 

Die Gewinnerschule aus Schleswig-Holstein ist die Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz, 23684 Pönitz.

Artikel lesen

Regeländerungen, Einführung des Spielberichts online, Videoanalysen und die Athletik standen auf dem Programm der Saisonvorbereitung für die Schleswig – Holsteinischen Schiedsrichter des Verbandes.

Dazu kamen am Wochenende 02.07.-03.07.2016 die Schiedsrichterteams der Schleswig–Holstein- und der Landesliga in Bad Malente zusammen.

Artikel lesen